2015
Mieterausbau Benrather Karree, Düsseldorf

Die mögliche Mietfläche wies eine Besonderheit auf: Eine allgemeine Technikzentrale (Lüftungsgeräte) war in einem Teil der Mietfläche platziert, was sich neben einer notwendigen Zugangsmöglichkeit auch durch etliche geschlossene Wandflächen innerhalb der Mietfläche darstellte.

Wir wählten das Motiv eines Findlings und schlugen eine Verkleidung der Technik mit gefalteten Edelstahlblechen (glänzend und matt) vor. Leider kam der Mietvertrag nicht zustande.

>